13. Mai 2016

So entsteht eine Flüchtlingsunkerkunft in Holzbauweise

In der Nähe von Hamburg entstand eine Flüchtlingsunterkunft in Modulbauweise. Sie bietet in 4 Wohneinheiten Unterkunft für insgesamt 32 Bewohner. Der Baustoff Holz konnte hier alle Vorteile ausspielen, so war das zweistöckige Gebäude, durch die Vorfertigung im Werk, in nur wenigen Tagen aufgestellt. Darüber hinaus ist es auch für eine Nachnutzung als Wohngebäude vorbereitet.

 

Sehen Sie im Film, wie die Montage vor Ort schnell, sauber und wirtschaftlich ablief:

https://www.youtube.com/watch?v=WyUfFZ0DBUg

Rufen Sie an, oder vereinbaren Sie einen Rückruftermin!