2. September 2015

Experten besichtigen Mehrfamilienhaus in Holzbauweise

50 Experten der ZimmerMeisterHaus®-Gruppe trafen sich in Crailsheim, um ein gerade im Bau befindliches 4-geschossiges Wohn- und Geschäftshaus zu besichtigen.

Die ZimmerMeisterHaus®-Manufaktur Schlosser baut in Crailsheim derzeit 2 viergeschossige Wohn- und Geschäftshäuser in Holzbauweise. Jedes Haus hat 15 Wohnungen, Büros bzw. Praxen. Der nachwachsende Rohstoff Holz bildet dabei ein zentrales Bau- und Ausstattungsmerkmal. Das zukunftsweisende Energiekonzept und eine moderne Architektur mit Tiefgarage, Aufzug und großzügigen Grundrissen erfüllt alle Anforderungen modernen Wohnens. www.schlosser-projekt.de/de/bauwerk/projekt-crailsheim-hirtenwiesen.html


Der Rohbau des ersten Gebäudes konnte aufgrund des hohen Vorfertigungsgrades sehr zügig erstellt werden. Die Gebäudehülle ist geschlossen, derzeit wird die Haustechnik installiert. 50 Experten (Holzbauunternehmer, Architekten und Zulieferer) der ZimmerMeisterHaus®-Arbeitsgruppe „ObjektbauTEAM" besuchten die Baustelle und wurden von Matthias Schlosser und seinen Fachleuten eingehend informiert. Fragen wie Bauablauf, Holzbetonverbunddecken, Energieeffizienz, Installationsführung usw. wurden ausführlich erörtert.


Am Nachmittag stand dann noch eine Betriebsbesichtigung bei Fa. Schlosser an. Rund 80 Mitarbeiter fertigen hier mit modernster Technik Bauwerke nach dem Prinzip Mensch - Natur - Architektur.


ZimmerMeisterHaus®-Geschäftsführer W. Bauer zeigte sich sehr zufrieden. „Der intensive Erfahrungsaustausch innerhalb unserer Gruppe ist äußerst wertvoll. Wissen und Erfahrungen werden offen und kompetent weitergegeben. Das sorgt bei den Unternehmen, aber auch bei den Bauherren, für Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und hohe Qualität."

 

Rufen Sie an, oder vereinbaren Sie einen Rückruftermin!